GAMING-APP, CROSSMEDIALES STORYTELLING

Haspa

Mit der Spiele-App „Mannis Räuberjagd“ hat HOFFMANN UND CAMPE X ein actionreiches Vergnügen für kleine Sparkassen-Kunden entwickelt.

Wilde Jagd: Manni, die Maus, geht auf Verfolgungsjagd.

Mit Manni, der Maus, auf Räuberjagd

Die Haspa, die Hamburger Sparkasse AG, hat mit dem „MäuseKonto“ auch ein Sparangebot für Kinder im Portfolio. Dem Konto-Maskottchen Manni, der Maus, hat HOFFMANN UND CAMPE X mit „Mannis Räuberjagd“ digital Leben eingehaucht und ein kurzweiliges Spielerlebnis für Kinder geschaffen. Auf einer turbulenten Verfolgungsjagd können Kinder spielerisch ihr Geschick schulen und ganz nebenbei ihre Heimatstadt Hamburg erkunden.

In „Mannis Räuberjagd“ schlüpfen die Spieler in die Rolle von Manni, der Maus, die quer durch Hamburg Tresorknacker verfolgt und dabei Geldmünzen einsammelt, die aus einem Geldsack fallen. Wer die Münzen zurück zur Haspa bringt, bekommt einen Finderlohn. Inhalte, die durchweg kindgerecht, gewaltfrei und ohne In-App-Käufe konzipiert sind sowie ein separater Elternbereich garantieren eine sichere Anwendung.

 

CREATIVE DIRECTION, CONCEPT, PROJECT MANAGEMENT: HOFFMANN UND CAMPE X

pfeil back to top