„The Difference“ folgt auf das preisgekrönte Print-Magazin „talanxPUNKT“.

Hoffmann und Campe X digitalisiert das Mitarbeitermagazin der Talanx Gruppe: Bis 2018 informierte der Versicherungskonzern mit Marken wie HDI, neue leben oder TARGO Versicherungen seine weltweit über 20.000 Mitarbeiter mit dem Print-Magazin „talanxPUNKT.”

Jetzt starten die Hannoveraner mit „The Difference“ digital. Konzept sowie die  inhaltliche Umsetzung sind in Zusammenarbeit zwischen Talanx und Hoffmann & Campe X entstanden. Parallel wird das Produkt mit einer internen Einführungskampagne begleitet, bei der Hoffmann & Campe X unterstützt hat. „The Difference ist für uns ein sehr wichtiger Baustein bei der Digitalisierung unserer internen Kommunikation”, sagt Thomas Gieseke, Head Internal Communications, Talanx AG. „Inhaltlich setzen wir auf gutes Storytelling, bei dem wir die Menschen in unserem Konzern in den Mittelpunkt stellen. Denn es sind unsere Kolleginnen und Kollegen, die durch ihre Begeisterung für ihre Arbeit den Unterschied machen. Das drückt sich auch in unserem Titel aus.“

Neben den Menschen im Konzern setzt das redaktionelle Konzept von „The Difference“ auf „Agilität“, „Digitalisierung“ sowie die „Internationalität und Vielfältigkeit des Konzerns“ als Schwerpunktthemen. Die Leser können zwischen den Sprachen Deutsch und Englisch wählen.

„Bereits seit 2015 unterstützen wir Talanx bei ihrer internen Kommunikation. Der Start des neuen Magazins ist nun der nächste Schritt in der digitalen Kommunikation des Konzerns und wir freuen uns sehr diese Entwicklung begleiten zu dürfen“, sagt Heiko Gregor, Geschäftsführer von Hoffmann und Campe X. „In diesem Fall kommen besonders gut unsere Stärken zum Tragen, die auf einen Mix aus exzellenter Themenkompetenz, interner Kommunikationsstrategie, Kreation und Bewegtbild bestehen.“